Lebenslauf des Botschafters

 

 

 

 

 

S.E. Herr Ramin Hasanov, außenordentlicher und bevollmächtigter Botschafter

der Republik Aserbaidschan in der Bundesrepublik Deutschland

 

1994-1998  Bachelorstudium an der Fakultät für Internationale Beziehungen und Völkerrecht an der Staatlichen Universität Baku
1998-2000   Masterstudium an der Fakultät für Internationale Beziehungen und Völkerrecht an der Staatlichen Universität Baku
1999-2000 Referent, Attaché des Departments für Europa, USA und Kanada im  Außenministerium der Republik Aserbaidschan
1999 Internationaler Diplomatenlehrgang im Auswärtigen Amt der  Bundesrepublik Deutschland
2000-2003  Attaché, III Sekretär in der Botschaft der  Republik Aserbaidschan in der Bundesrepublik Deutschland
2003-2004 III Sekretär, II Sekretär des Ersten West-Departments im Außenministerium der Republik Aserbaidschan
2004-2005                                   II Sekretär des Departments für Völkerrecht und Verträge im Außenministerium der Republik Aserbaidschan
2005-2009 II Sekretär, I Sekretär, Botschaftsrat in der Botschaft der Republik Aserbaidschan in der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Fürstentum Liechtenstein
2009-2010

Leiter des Referats Internationale Rechtliche Regulierung Multilateraler Kooperation im Department für Völkerrecht und Verträge im Außenministerium der Republik Aserbaidschan

2010-2013

Stellvertretender Leiter des Departments für Völkerrecht und Verträge im Außenministerium der Republik Aserbaidschan

2013-2016      Leiter des Departments für Völkerrecht und Verträge im Außenministerium der Republik Aserbaidschan
Seit 07.09.2016 Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Republik Aserbaidschan in der Bundesrepublik Deutschland

 

Fremdsprachenkenntnisse:       Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch

Familienstand:                               verheiratet, hat zwei Kinder.

 

 

bakushop